**Denkmalgeschütztes Gewerbe-Anwesen – Attraktive Kapitalanlage oder zur Eigennutzung**

23 Fotos und Anhänge ansehen
Zipf Immobilien
Im Ziegelhaus 13, 63571, Gelnhausen
Sabine Zipf
4

Blick auf das Anwesen

Ansicht

Außenansicht

Außenansicht

Ladenfläche EG

Ladenfläche EG

Ladenfläche EG

Ladenfläche EG

Ladenfläche EG

Büroräum Beispiel

Büroräum Beispiel

Konferenzraum

Büroräum Beispiel

Flur Teeküche Aufzug

Flur Treppenaufgang

Teeküche

Kletterwand

Rampe Fahrstuhl

Kletterwand

Bürobeispiel

Bürobeispiel

Gewölbekeller

Draufsicht Straße

**Denkmalgeschütztes Gewerbe-Anwesen – Attraktive Kapitalanlage oder zur Eigennutzung**

Eckdaten

  • Art Gewerbefläche
  • Lage 63628 Bad Soden-Salmünster
  • Kaufpreis 1.485.000,00
  • Grundstück ca. 1.671
  • Baujahr 1530
  • Gesamtfläche ca. 1.041
  • Etagenzahl 3
  • Denkmalschutzobjekt ja
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Vermietet ja
  • Aufzug nein
  • Bezugstermin nach Vereinbarung
  • Bodenbelag Fliesen
  • Zustand Saniert
  • Immobilien-ID 5312
  • Provision 5,95 % inkl. MwSt.

Immobilie

Zum Verkauf kommt ein denkmalgeschütztes und kernsaniertes Gewerbeanwesen in sehr gut erreichbarer Lage in Autobahnnähe in Bad Soden-Salmünster.

Die ehemalige Zehntscheune im Jahr 1530 erstmal erwähnt, wurde Anfang der 2000er Jahre vom heutigen Eigentümer liebevoll kernsaniert und präsentiert sich heute als attraktives Kulturdenkmal mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten.

Die insgesamt ca. 1.041 qm Mietflächen sind langfristig an drei Mieter mit unterschiedlicher Nutzung vermietet.

Der Ankermieter mit ca. 549 qm Fläche über 3 Etagen stellt eine deutschlandweit einmalige zertifizierte Kletterschule dar. Eine ebenfalls größere Einheit mit ca. 303 qm stellt die Ladenfläche im Erdgeschoss dar, aktuell an einen Fahrradhändler-/Werkstatt vermietet. Weitere ca. 189 qm sind im Gewölbekeller, derzeit als reine Lagerfläche an einen Handwerksbetrieb vermietet.

Somit kann von einer vollständigen Vermietung gesprochen werden, wobei gerade der Gewölbekeller natürlich auch noch deutlich höherwertige Nutzungsmöglichkeiten bietet als nur als Lagerfläche zu dienen. Der Gewölbekeller ist über einen eigenen seitlichen Zugang erreichbar.

Die restlichen Flächen verteilen sich auf 3 Etagen und sind durch den vorhandenen Fahrstuhl bei Bedarf auch stufenlos erreichbar.

Im Mietbereich der Kletterschule verfügt das Objekt über eine offene Fläche über alle 3 Etagen, die als Kletterwand ausgebildet ist. Die restlichen Flächen der Kletterschule im 1. OG stellen moderne Büroflächen dar, die keine Wünsche offenlassen.

Die Fläche im Erdgeschoss mit ca. 140 qm Ladenfläche und Außenbereich war zuletzt als Bio-Laden/Bistro genutzt (siehe auch Fotos). In Kürze wird sie aber einer anderen Nutzung zugeführt, der Mietvertrag ist bereits abgeschlossen. Durch das durchaus moderne Ambiente in dem geschichtsträchtigen Gebäude eignet sich diese Fläche auch ideal als Laden-, Büro.- oder Praxisfläche.

Der Eigentümer hat bei der Kernsanierung sowohl im Innen- als auch Außenbereich sehr viel Wert auf hochwertige Materialien (z.B. Natursteinfliesen) gelegt. Beim Erreichen des Gebäudes wird Sie die aufwendig sanierte Fassade des herrschaftlichen Gebäudes beeindrucken.

Die Außenfläche auf dem ca. 1.671 qm großen Grundstück ist nahezu komplett gepflastert, so dass den Mietern und somit auch deren Kunden eine umfangreiche Anzahl an Parkflächen zur Verfügung stehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Kontaktdaten gerne per Mail. Bei ernsthaftem Interesse können in einem persönlichen Gespräch gerne ausführlichere Unterlagen hinsichtlich Mietverträge u.v.m. zur Verfügung gestellt werden.

Lage

Das Objekt ist umgeben von einer nahezu perfekten Infrastruktur, so ist das Anwesen von der Autobahn A 66 (Ausfahrt Bad Soden-Salmünster in nur 2 Minuten erreichbar.

Über die A 66 erreichen Sie die Mainmetropole Frankfurt/Main in ca. 30 Minuten mit dem Fahrzeug, den Flughafen von Frankfurt/m. erreichen Sie in knapp 40 Minuten.

Der Bahnhof von Bad Soden-Salmünster ist bei Bedarf vom Objekt in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Durch die Anbindung an die Strecke Fulda-Frankfurt haben Sie somit eine perfekte Anbindung an die ICE-Bahnhöfe Hanau, Fulda und Frankfurt/Main.

Durch die Lage am Rande der Kurstadt Bad Soden-Salmünster verfügt der Standort auch über zahlreiche Hotels und Restaurants (auch in der fußläufigen Nachbarschaft) und ist somit auch für die Mieter hinsichtlich Kundenbesuche ein idealer Standort inmitten Deutschlands und Europas.

Ausstattung

Die Mietfläche wird mit 2 getrennten Gas-Heizungen beheizt.

Die Büroflächen sind größtenteils klimatisiert.

Vermietet DV Verkabelung

Sonstiges

Weitere Fotos und ein 360 Grad Video des Areals können bei ernsthaftem Interesse gerne zur Verfügung gestellt werden. Ebenso die aktuellen Mietverträge.

» All unsere Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, es kann deshalb keine Gewähr übernommen werden. Bei Weitergabe unserer Angebote an Dritte, haften Sie in Höhe der angegebenen Maklercourtage. «

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Zentralheizung

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld